Kartoffeln

Hier können Sie sich über Kartoffelsorten und Kocheigenschaften informieren.

mehr erfahren

Warenangebot

Wir stellen Ihnen unser Warenangebot aus eigenem Anbau und von Partnern aus der Region vor.

mehr erfahren

Rezepte

Rezepte rund um die Kartoffel

mehr erfahren:

Mexikanischer Kartoffeleintopf

Zutaten für 4 Personen:

100 g durchwachsener, geräucherter Speck

500 g gemischtes Hackfleisch

1-2 EL Olivenöl

4 Knoblauchzehen

2 Zwiebeln

500 g vorwiegendfestkochende Kartoffeln

1 TL gerebelter Majoran

1 TL gerebelter Thymian

3-4 EL Tomatenmark

750 ml Gemüseberühe

1 Dose geschälte Tomaten

1 Dose Kidneybohnen

Salz

Pfeffer aus der Mühle

1 Prise Cayennepfeffer

1 Bund Schnittlauch

 

Zubereitung:

Den durchwachsenen, geräucherten Speck in feine Würfel schneiden und in einem Topf auslassen.

Das Hackfleisch zum Speck geben, das Öl angießen und das Ganze unter ständigem Rühren braten.

Die Knoblauchzehen schälen, fein hacken, mit Salz zerreiben, mit den geschälten, fein gehackten Zwiebeln zum Fleisch geben und ebenfalls mitbraten.

Die Kartoffeln waschen,schälen und in feine Würfel schneiden, zum Fleisch geben und kurz mitschwitzen.

Den Majoran, den Thymian und das Tomatenmark einrühren und die Gemüsebrühe angießen.

Den Eintopf bei mäßiger Hitze 20-25 min köcheln lassen. Anschließend die geschälten Tomaten mit einer Gabel zerdrücken und mit den gut abgetropften Kidneybohnen unter den Eintopf heben.

Den Eintopf nochmals 6-8 min köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer kräftig würzen, dekorativ anrichten und mit frisch geschnittenen Schnittlauch bestreuen.